Gusseisen Übungsrezept Lammbratwurst mit Kartoffel-Pastinaken-Püree

(Rezept für 2 Personen, Zubereitungszeit ca. 30 Min.)

Lammbratwurst lässt sich hervorragend in Gusseisen Pfannen zubereiten. Als Beilage zur Lammbratwust empfehlen wir das Rezept für ein Kartoffel - Pastinaken - Püree, angereichert mit Kräutern.

Rezept Zutaten

2-3 Lammbratwurst
400 g Kartoffeln
300 g Pastinaken
250 ml Milch
1 EL Butter
1 EL gemischte TK Kräuter

Rezept Zubereitung

Kartoffeln und Pastinaken schälen und in kleine Würfel schneiden. Beides in einem Topf kochen, bis die Kartoffeln und Pastinaken gar sind.

In der Zwischenzeit, die Gusseisen Pfanne erhitzen und die Bratwurst darin braten.

Das Wasser von den Kartoffeln und Pastinaken abgießen, Milch, Butter und TK Kräuter in den Topf geben. Alles mit einem Kartoffelstampfer zerstampfen bis ein cremiges Püree entsteht. Eventuell noch etwas Milch zugeben und mit Salz abschmecken.

Rezept Tipp

Die gemischten TK Kräuter können natürlich durch frische Kräuter ersetzt werden.  

(Rezept für 2 Personen, Zubereitungszeit ca. 30 Min.) Lammbratwurst lässt sich hervorragend in Gusseisen Pfannen zubereiten. Als Beilage zur Lammbratwust empfehlen wir das Rezept für ein... mehr erfahren »
Fenster schließen
Gusseisen Übungsrezept Lammbratwurst mit Kartoffel-Pastinaken-Püree

(Rezept für 2 Personen, Zubereitungszeit ca. 30 Min.)

Lammbratwurst lässt sich hervorragend in Gusseisen Pfannen zubereiten. Als Beilage zur Lammbratwust empfehlen wir das Rezept für ein Kartoffel - Pastinaken - Püree, angereichert mit Kräutern.

Rezept Zutaten

2-3 Lammbratwurst
400 g Kartoffeln
300 g Pastinaken
250 ml Milch
1 EL Butter
1 EL gemischte TK Kräuter

Rezept Zubereitung

Kartoffeln und Pastinaken schälen und in kleine Würfel schneiden. Beides in einem Topf kochen, bis die Kartoffeln und Pastinaken gar sind.

In der Zwischenzeit, die Gusseisen Pfanne erhitzen und die Bratwurst darin braten.

Das Wasser von den Kartoffeln und Pastinaken abgießen, Milch, Butter und TK Kräuter in den Topf geben. Alles mit einem Kartoffelstampfer zerstampfen bis ein cremiges Püree entsteht. Eventuell noch etwas Milch zugeben und mit Salz abschmecken.

Rezept Tipp

Die gemischten TK Kräuter können natürlich durch frische Kräuter ersetzt werden.  

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen